Medienseminar im Haus am Pichelssee


Medienseminar im Haus am Pichelssee

Im Januar fand wieder ein IG BAU Jugendseminar im Haus am Pichelssee in Berlin-Spandau statt. In diesem Seminar wurde analysiert, wie Schlagzeilen in den Medien entstehen, welche Wirkung sie in Verbindung mit Text und Bild entfalten können und welche beabsichtigten oder unbeabsichtigten „Nebenwirkungen“ sich beim konsumieren von Boulevard-Zeitungen wie der BILD einstellen können. Neben einer Präsentation inklusiver theoretischem Abriss sowie exemplarischen Bildern, Schlagzeilen und Artikeln dienten tagesaktuelle Zeitungen zur tiefergehenden Analyse und Gegenüberstellung bezüglich entscheidender Merkmale der Medienberichterstattung in Deutschland.