Branchen-Fachgruppen sind zusammen mit den Orts- und Personengruppen das Herz der IG BAU Berlin. Während die Mitglieder in den Ortsverbänden nach ihrem Wohnort organisiert sind, treffen sich in den Fachgruppen die Angehörigen der einzelnen Branchen und beraten vor allem tarifliche und betriebliche Fragen. Die Fachgruppen kommen meist zweimal jährlich zusammen, bei komplizierten Tarifbewegungen auch häufiger. Jedes Mitglied der IG BAU ist automatisch einem Ortsverband, als auch einer Fachgruppe zugehörig.

Nur eine Starke Gemeinschaft
kann menschenwürdige Arbeits-,
Lebens- und Umweltbedingungen
sowie eine gerechte Bezahlung
durchsetzen.